Mittelpunkt einer Lebensgemeinschaft

Unser Wohnen hat sich verändert.

Küchen sind dafür ein hervorragendes Beispiel: was früher nicht stören und unsichtbar sein sollte, ist heute Mittelpunkt des gemeinschaftlichen Lebens. Ein Aufenthaltsraum, in dem wir uns gerne Zeit nehmen, um miteinander zu sein. Es geht nicht mehr nur darum, die reine Funktion zu erfüllen. Der Weg ist das Ziel – Kochen darf Spaß machen! Freunde und Familie nehmen teil – Küchenräume sind immer mehr Teil eines offenen Wohngefüges. Ein Lebensmittelpunkt, der zum Ausdruck einer LebensArt wird.

Wenn das bestenfalls noch so geschieht, dass eine Küche nicht mehr aussieht, wie 'einfach nur eine Küche', sondern wie ein Möbel, das über Originalität und Einmaligkeit eine unverwechselbare Erscheinung bekommt, schlicht und geradlinig ein wohnliches Gesamtkonzept begleitet, ergänzt und komplettiert, dann wird sie zum wertvollsten Einrichtungsgegenstand im Haus.

Solche Konzepte zu gestalten bereitet große Freude.

Auch nach hunderten von realisierten Projekten freue ich mich jedesmal darüber, wie erfüllend es ist, Menschen und Freunde in ihrem ganz persönlichen und engen Lebensumfeld zu bereichern.

Und dabei ist jedes Ergebnis einzigartig.

 

0761 / 401 44 48

kontakt(at)raumwandlerei.de